Donnerstag, 25 Mai 2017
 
 
Hauptmenü
Home


Paraguay
Paraguay
Villarrica
Yataity
La Colmena
Weitere Städte
Einwanderungsinfos
Fotogallerie
Flüge
Sprache
Gästezimmer
Immobilien
Immobilienangebote
Hausbau und Planung
Swimmingpool
Immobilienangebot einstellen
Grossgrundbesitz
Immobilien kostenlos inserieren
News
Newsübersicht
Europäer
Einwandern
Sonstiges
Kontakt
Impressum
Wir über uns !
Promotion
Online Aktuell
Aktuell ist 1 Gast online
Wetter aktuell
Statistiken
Mitglieder: 37
News: 92
Weblinks: 9
Besucher: 4923059
Facebook

Suchbegriffe
Paraguay Existenzen Haus Swimmingpool Grundstück bauen Immobilien Baugrundstück Paraguay Immobilien
Haus mit Pool Aufenthaltsgenehmigung Einwanderung Auswanderer Yataity Fotos
Sprache Villarrica
Estancia Auswandern
Hundetransport Leben
Stadt Independencia
Hauptstadt Mbocayaty Führungszeugnis Immobilienangebote Schnäppchen Bungalow Selbstversorger Urlaub
Hotel Pool Häuser
Palmen Brunnen
Karneval Hauskauf
Neubau Garten Grundstückspreise
Paraguayblog
Zuckerrohr Bauplatz Paraguayerhaus
Obstbäume Mango
Leben in Paraguay
Reisen Paraguayreise

Die Sprache Guarani in Paraguay PDF Drucken E-Mail
Zusammen mit Spanisch ist Guaraní in Paraguay Amtssprache. Die Verfassung von 1992 ist allerdings einer der wenigen offiziellen Texte, die ins Guaraní übersetzt wurden.

Offiziell gilt Paraguay als zweisprachig. Die Realität ist jedoch komplizierter. Nahezu niemand spricht eine der Sprachen in ihrer Reinform. Höher gebildete, städtische, eurozentrische Schichten sprechen ein rioplatensisches Spanisch mit beigemischten Guaraní-Phrasen, während weniger gebildete, ländliche, bäuerliche Schichten ein Guaraní mit starken Anteilen an spanischem Vokabular sprechen, das als Jopara [dʒopaˈɾa] bekannt ist. Die Schulbildung findet auf Spanisch statt, allerdings wird Guaraní als ein weiteres Fach unterrichtet.

Bei Amazon gibt es ein kleines Taschenbuch um Guarani zu lernen und mehr. Klicken Sie einfach auf Suchen um sich die Ergebnisse anzeigen zu lassen.

Suche
Google 
Hinzuu
Amazon
Onlineshop
Yahoo

Laut der Volkszählung von 1992 wurden in Paraguay folgende Sprachen gesprochen:

Guaraní: 1,6 Mio. (39,3 %)
Guaraní und Spanisch: 2 Mio. (48,9 %)
Spanisch: 260.000 (6,4 %)

Es ist jedoch zu beachten, dass die Kompetenzen in beiden Sprachen meist nicht gleich sind. Viele Menschen bezeichnen sich als zweisprachig, obwohl sie nur eine der Sprachen beherrschen.

Durch die vermehrte Verwendung des Guaraní auch im Bildungswesen und als Amtssprache trug man ansatzweise der Tatsache Rechnung, dass über 80 % der paraguayischen Bevölkerung guaranísprachig ist und ein beträchtlicher Teil nur rudimentäre Kenntnisse des Spanischen besitzt.

(Quelle: Wikipedia - Mehr lesen bei Wikipedia)

 
< zurück   weiter >